Facebook Twitter E-mail
Home Archive for category "Uncategorized"

Es geht wieder los!

Ausgestellt am 11. Juni 2021,

Endlich kann es weitergehen!

Folgende Gruppen haben bereits mit dem Training gestartet:

SunlightTeens

Sunlights

alle Fußball-Juniorenmannschaften

Sarengue

Trampolin Jump

BBP

JuJutsu Jugend

Magic Twisters

Pilates

Vinyasa Yoga

Volleyball

United Stars

Folgende Gruppen starten demnächst

Physio Balance (ab 22.06.2021)

Volleyball – Jugend (demnächst – nähere Infos über die Trainer)

Tischtennis (Infos folgen)

Juliana Kids – pausieren derzeit noch

Zumba (ab 22.06.2021)

 

 

Tennisspielen unter Coronaauflagen

Ausgestellt am 31. Mai 2021,

https://www.btv.de/de/aktuelles/corona.html

Die aktuellen Auflagen sind unter dem Link abrufbar. Jeder Spieler sollte sich bitte immer zeitnah informieren.

Online-Training auch beim DJK

Ausgestellt am 27. Januar 2021,

Hier eine Übersicht der laufenden Online-Sportkurse. Bei Fragen bitte direkt an die Übungsleiter wenden. Neue Teilnehmer sind willkommen!

 

Training mit Vroni Gewies:

Montag              18. 15. – 19.00 Uhr         BBP

Mittwoch           18.15 – 19.00 Uhr          Jump and Fit, auch ohne Trampoline möglich

Donnerstag        18.15 – 19.00 Uhr         Jump and Fit, auch ohne Trampoline möglich

Kontakt:             Veronika Gewies 0151/53930955

Training mit Georg Pfüller:

Montag            19.00 – 20.00 Uhr          Fitness am Montag

Donnerstag     19.00 – 20.00 Uhr          Fitness am Donnerstag, (intensiver als am Montag)

Kontakt:         Georg Pfüller 0170/3121646

 

Auch Tine Dumm bietet derzeit Zumba Kurse an. Näheres bitte direkt bei ihr unter 0170/4335141.

 

Herzlichen Dank an unsere treuen Mitglieder!!!

Ausgestellt am 13. Januar 2021,

Viele Vereine klagen derzeit über den hohen Mitgliederschwund.

Trotz des schwierigen Jahres 2020 haben uns nur wenige Mitglieder verlassen. Für diese uns erwiesene Treue möchten wir uns ganz herzlich bei allen unseren Mitgliedern bedanken! Es freut uns, dass sich so viele zu unserem Sportverein bekennen.

Herzlicher Dank geht ebenfalls an die Spender, die unseren Verein auch ohne Christbaumversteigerung unterstützt haben, ebenso die Gemeinde Furth.

Für alle, die trotz Corona von Zuhause aus Sport treiben möchten, werden wir hier in der nächsten Zeit die Kurse veröffentlichen, die wir derzeit online veranstalten. An diesen kann gerne teilgenommen werden, so dass man dann fit starten kann, wenn es wieder erlaubt ist.

 

Dach neu eingedeckt – Sanierung abgeschlossen – Dank an die vielen Helfer

Ausgestellt am 6. Juli 2020,

Das Dach des Umkleidetraktes erstrahlt in neuem Licht!
Endlich ist die Sanierung abgeschlossen und auch das Dach ist neu eingedeckt, so dass das Wasser nun endgültig draußen bleibt. Unser großer Dank gilt den vielen freiwilligen Helfern und der Zimmerei Lederer, die sich an den letzten beiden Wochenenden mit großem Engagement der Eindeckung des Daches gewidmet haben! Bis zu 25 Helfer stellten sich zur Verfügung, so dass die Arbeit schnell von der Hand ging.

Damit ist die Sanierung des Umkleidetraktes des DJK SV Furth e.V. nun abgeschlossen. Die Sanierung mit vielen energetischen Verbesserungen startete im Jahr 2019 nach dem Wasserschaden in den Umkleiden. Diese wurden komplett neu hergerichtet und mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Hierbei wurde der Verein durch die Firma JS Schober tatkräftig und finanziell unterstützt. Wände wurden gestrichen, Decken neu abgehangen und Duschen komplett neu gefliest und installiert, genauso wie die Toiletten, so dass man nun gerne wieder Gäste zu Spielen empfängt.
Ebenso wurde der Verein mit einer Pelletsheizung ausgestattet, welche das komplette Sportheim mit Wärme versorgt.

In den letzten Wochen folgte dann noch ein Neuanstrich der Fenster des kompletten Sportheims durch die Mitglieder der Jugendfußballabteilung und die Eindeckung des neuen Daches mit Helfern des gesamten Vereins.

Somit erstrahlt das Sportheim nun in neuem Glanz und wir danken nochmals allen Helfern, Sponsoren und unterstützenden Firmen, sowie der Gemeinde Furth für die finanzielle oder tatkräftige Unterstützung!

 

 

KEIN TRAINING mehr beim DJK SV Furth e.V. wegen CORONAVIRUS

Ausgestellt am 13. März 2020,

Auch der DJK SV Furth e.V. setzt ab Montag, den 16. März 2020 sämtliche Trainings- und Gruppenstunden für Kinder und Erwachsene mindestens bis inklusive den 19. April 2020 aus!!! Bleibt alle gesund!

Der Vorstand

Minicrosslauf – DJK mit im Boot!

Ausgestellt am 17. Februar 2020,

Minicrosslauf – wie geht’s weiter?

Die Veranstalter holen den Sportverein DJK Furth e.V. mit ins Boot.

Nach einem spannenden ersten Minicrosslauf im letzten Jahr mit der tollen Rückendeckung durch die Gemeinde, die ortsansässigen Firmen und Landwirte, die Feuerwehr`ler und viele weiteren Helfer, haben sich die Veranstalterinnen Andrea Stadler und Anja Spies dazu ausgesprochen, den Sportverein DJK Furth e.V. mit ins Boot zu holen und von diesem Event mit profitieren zu lassen.

Die gesamte Planung, Abwicklung und Haftung erfolgt weiterhin über die AS² Events GbR und belastet den Verein mit keinem personellen oder finanziellen Mehraufwand als im letzten Jahr. Da haben viele Mitglieder bereits den Lauf tatkräftig mit unterstützt.

Die geplante Spende am Ende der Veranstaltung soll künftig an den Sportverein gehen. Dieses Jahr wird diese dringend für die Sanierung des Sportheims benötigt. Für die Zukunft besteht ein großer Wunsch der Veranstalterinnen, damit eine Outdoor-Gruppe (für Lauf- und Fahrradfreunde) aufzubauen.

Die Anmeldungen laufen schon und es wird wieder auf eine solch großartige Unterstützung gehofft, um das Event erneut so liebevoll organisieren zu können.

Bonus bei VW für Vereinsmitglieder!!!

Ausgestellt am 20. Januar 2020,

Mehr dazu hier:

 

60 Jahre Sportverein in Furth

Ausgestellt am 13. Juli 2018,

Drei Tage durchgefeiert!

Am letztenWochenende wurde gefeiert, gesportelt und geratscht. Gestartet wurde freitags „am Further Beach“ mit einem Jedermannturnier und großer Party. Samstags wurden Bullen zugeritten, der Hubschrauber überflog viele Turniere und der Tag endetemit einem feierlichen Festakt. Ein besonderer Beach-Gottesdienst eröffnete den Sonntag, der mit der Preisverleihung zur Familienolympiade zuende ging.

Der neue Beachvolleyballplatz wurde am Freitag Abend gründlichst mit dem Jedermannturnier der Volleyballabteilung eingeweiht. 16 Mannschaften nahmen daran teil, welche durch unseren Herrgott samt Platz gleich mehrmals getauft wurden. Doch unsere Beacher ließen sich dadurch nicht verschrecken und vergnügten sich noch bis zum offiziellen Ende der Party an der Bar. Auf Liegestühlen, Sitzsäcken und auf der großen Couch konnte man gemütlich seine Cocktails zu sich nehmen.

 

Dafür wurden wir am Samstag mit strahlendem Sonnenschein belohnt. Punkt zehn Uhr startete der
Hubschrauber zu seinem ersten Rundflug. Insgesamt buchten 122 Personen solche Rundflüge und alle kamen begeistert und wohlbehalten zurück. Auch Die Gewinnermannschaft vom Freitag löste ihren Preis ein und hob ab. Geflogen wurde über Furth und Umgebung je nach Wunsch der Mitfliegenden. Auch Steilspiralen und Sturzflüge waren zu sehen.

 

 

Bei den Turnieren am Samstag stand der Ball im Vordergrund – egal ob Fuß-, Tischtennis- oder Volleyball – alle Teilnehmer hatten ihren Spaß. Selbstverständlich fehlten auch unsere Showtänzer nicht – die Sunlight Teens zeigten als erste ihr Können.

Zeitgleich wurde der Bulle am Sportplatz zugeritten. Bis zum späten Sonntag Nachmittag warf erunermüdlich seine Cowboys ab. Auch die zwei Hüpfburgen waren an beiden Tagen stets begehrt.

Ein weiteres Highlight waren die Bogenschützen aus Mintraching. 139 Kinder und Erwachsene konnten sich hier beim traditionellen Bogenschießen ausprobieren und mal mehr mal weniger ins Schwarze treffen.

Zum Festakt am Abend erschienen über 120 Gäste in der Mensa des Maristengymnasiums, die sich erst einmal am Buffet gütlichtaten, während die Meinrad Buam das ganze musikalisch umrahmten. Familie Eibl hatte auch hier das Catering übernommen und versorgte alle mit hervorragenden Speisen.

Um 20 Uhr eröffnete die Showtanzgruppe „Sunlights“ den offiziellen Teil.

 

 

Im Anschluss hieß der 1. Vorstand, Thomas Menne, alle herzlich willkommen und begrüßte den Schirmherren Landrat Peter Dreier, die anwesenden Bürgermeister, Gemeinderäte, Vertreter des BLSV und der DJK. Ebenso dankte er allen Helfern, Sponsoren und sämtlichen Unterstützern für die Ausgestaltung dieses Jubiläums. Nach der Ernennung der Gründungsmitglieder zu Ehrenmitgliedern und weiteren Ehrungen verdienter Mitglieder durch denBLSV und Abteilungen des Vereins klang der Abend gemütlich aus.

 

Auch am Sonntag strahlte die Sonne über dem Gottesdienst auf Sand. Mehr als 150 Gäste wurden durch Pfarrer Winderl begrüßt.
Viele davon waren in ihren Trikots oder Sportkleidung erschienen, so dass ein buntes Bild entstand. Mittags gab es wieder ausgezeichnete Verpflegung durch Familie Eibl in der Mensa und die Julianda Kids eröffneten mit ihrem Tanz die Familienolympiade.

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss gaben die Magic Twisters ihr Können zum Besten. Ein Highlight des Sonntages waren die Freisinger Schwertkämpfer, die sich einspannendesSchauspiel lieferten und den Kindern die Möglichkeit gaben,sich selbstam Schwert auszuprobieren.

Im Anschluss bei der Preisverleihung der Familienolympiade kamauch der letzte nicht zu kurz und damit klang das 3-tägige Fest allmählich aus.

60 Jahre DJK SV Furth e.V.

Ausgestellt am 10. Juni 2018,

Wir feiern dieses Jahr gleich drei Geburtstage!

60 Jahre Fußball – 40 Jahre Volleyball – 30 Jahre Ju-Jutsu

Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Wir starten am Freitag, den 06.07.2018 um 19 Uhr mit unserer Beachparty und dem Jedermannturnier der Volleyballabteilung auf dem Beachplatz an der Grund- und Mittelschule Furth. Als erster Preis winkt ein Hubschrauberflug für die Gewinnermannschaft am Samstag! Also meldet Euch schnell an:

Mannschaft: Sollte aus 4 Spielern bestehen. WICHTIG: Es muss immer mindestens eine Frau auf dem Feld stehen!

Anmeldung: christianzeiler@web.de oder 08704/928500

Am Samstag, den 07.07.2018beginnt unser Familientag um 10:00 Uhrauf dem Gelände der GMS Furth und des Maristengymnasiums. Hier gibt es viele Turniere/Vorführungen der verschiedenen Abteilungen und Mitmachmöglichkeiten – u.a. von der Hüpfburg über Bullenreiten, Bogenschießen und vieles mehr  bis hin zum Hubschrauberflug. Reservierungen hierfür werden ab sofort für den kompletten Tag unter folgender Adresse entgegengenommen hubschrauber@djk-furth.de – ein Flug über unser schönes Furth und Umgebung kostet pro Person EUR 50,00 und dauert circa 8 – 10 Minuten. Achtung: die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wegen der hohen Nachfrage bitten wir um frühzeitige Reservierung.

Auch ein Jedermann-Fußballturnier ist mit im Angebot. Gespielt wird auf einem Kleinfeld mit 5 Feldspielern und Torwart. Bei Interesse finden sich hier nähere Informationen.

Ein entsprechendes Getränke- und Essensangebot steht an allen Tagen zur Verfügung.

Um 20 Uhr beginnt unser Festakt in der Mensa des Maristen-Gymnasiums.

Mit dem Gottesdienst starten wir am Sonntag, den 08.07.2018 um 10:30 Uhr in unseren krönenden Abschluss des Jubiläums.
Nach dem Gottesdienst ist für das leibliche Wohl in der Mensa des Gymnasiums bestens gesorgt. Für Spannung und Spaß sorgt die Olympiade für Groß und Klein der Ju-Jutsu Abteilung, welche sich hier bestens vorbereitet hat. Zusätzlich gibt es Vorführungen und Mitmachangebote zum Thema Schwertkampf!

Also seid dabei und feiert mit uns!!! Wir freuen uns auf Euch und zahlreiche Besucher!