Home Volleyball Archive for category "Aktuelles"

Neues Outfit für die Tischtennis-Jugend – Fahrschule Mück als Sponsor

Ausgestellt am 11. November 2022,

Dank der Unterstützung durch die Fahrschule Mück können die erste und zweite Jugendmannschaft der Tischtennisabteilung  wieder im gleichen Spielerdress zu ihren Wettkämpfen antreten. Kürzlich überreichte Patrick Mück dem Jugendleiter der Abteilung, Franz Hohenschläger, die neuen Trikots. Eine Abordnung der Spieler hatte ihn begleitet, um sich für die neuen Shirts zu bedanken. Mück wünschte den Sportlern damit viel Erfolg und Freude bei ihren Spielen. Man stellte fest, dass der Slogan der Fahrschule: „Mit System zum Erfolg“ auch sehr gut zum Tischtennis-Nachwuchs der Abteilung passt. In der laufenden Saison vertreten die Spieler den Further Sportverein nämlich erstmals gleichzeitig in der Landes- und der Bezirksliga des Bayerischen Tischtennisverbands. Das ist damit auch der größte mannschaftliche Erfolg in der Geschichte der Further Tischtennisjugend.

 

Bild: Patrick Mück überreicht der Abordnung der Tischtennisabteilung des DJK die neuen Trikots

 

Kommentare deaktiviert für Neues Outfit für die Tischtennis-Jugend – Fahrschule Mück als Sponsor.

Tischtennis-Minimeisterschaft – Gelungenes Turnier bei der bundesweiten Aktion für Anfänger

Ausgestellt am 6. Oktober 2022,

Die Tischtennisabteilung hat sich auch an der diesjährigen größten Breitensportaktion des DTTB (Deutscher Tischtennisbund), der Minimeisterschaft beteiligt. Hierbei spielen Anfänger bis 12 Jahre, die bisher noch nicht an offiziellen Turnieren und Meisterschaften gespielt haben, den Titel unter sich aus. Nach den einführenden Worten von TT-Jugendleiter und Trainer Franz Hohenschläger legten die Kids mit großem Eifer los. In verschiedenen Altersklassen, getrennt nach Mädchen und Jungen, zeigten angetretenen Minis unter den Augen einiger Eltern manch sehenswerten Ballwechsel und spannende Spiele. Für einen fairen Ausgang der Spiele sorgten einige Nachwuchsspieler der Abteilung, die sich für die nicht immer leichte Aufgabe als Schiedsrichter zur Verfügung gestellt haben. Die Kinder hatten, wie vom Veranstalter gewollt, vor allem Spaß an der schnellsten Ballsportart, und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen. Turnierleiter, Jugendspieler und Co-Trainer Fabian Frankl, konnte einen reibungslosen Ablauf ohne großen Leerlauf gewährleisten, und folgende Ergebnisse ermitteln:

Jungen Jahrgang 2010 – 2011: 1. Steven Hesse, 2. Tom Hohenschläger, 3. Bastian Fischer

Jungen Jahrgang 2012 – 2013: 1. Aleksandar Mihalev

Jungen Jahrgang 2014 und jünger: 1.Ben Zimmer, 2. Maximilian Reinhardt,

Mädchen Jahrgang 2014 und jünger: 1. Maxi Hammer, 2. Ariana Schuster,

Bei der Siegerehrung erhielten alle Kinder für ihre Mühen Urkunden der Minimeisterschaft. Außerdem konnten sie sich einen Sachpreis auswählen, welche vor allem Edeka Tesler und die Sparkasse zur Verfügung gestellt haben.

Jeweils die vier Erstplatzierten und damit alle Teilnehmer konnten sich für den Kreisentscheid qualifizieren und haben bis Ende Februar Zeit, sich beim Kindertraining des Vereins darauf vorzubereiten. Die Besten können es dann bis hin zur Endrunde des Landesverbands Bayern schaffen. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar im besten Fall die Teilnahme im nächsten Jahr am Bundesfinale.

Für alle die Lust bekommen haben, den Schläger regelmäßig am Tischtennistisch zu schwingen, findet jeden Samstagvormittag um 11 Uhr, sowie dienstags um 18 Uhr in der VS-Turnhalle ein Training statt. Unter fachlicher Anleitung von Trainern werden die Kinder in die Künste des Tischtennissports eingewiesen.

Am 9. Oktober haben dann auch die Eltern die Möglichkeit, bei der Dorfmeisterschaft für Hobbyspieler zu zeigen, von wem die Kinder das Talent geerbt haben.

Die Teilnehmer der Minimeisterschaft mit den Nachwuchstrainern des DJK

Kommentare deaktiviert für Tischtennis-Minimeisterschaft – Gelungenes Turnier bei der bundesweiten Aktion für Anfänger.

Erstklassiger Turniererfolg für Fabian Frankl

Ausgestellt am 12. September 2022,

Am vergangenen Wochenende fand in Beratzhausen ein Herrenturnier statt, bei dem sich die besten Spieler aus dem Südosten Bayerns trafen, um die begehrten vorderen Plätze der Rangliste auszuspielen. Um teilnehmen zu können, brauchte man einen QTTR-Wert von mehr als 1500. Insgesamt traten 19 Herren bzw. Jugendliche an – auch Fabian Frankl aus Furth.

Eigentlich konnte sich Fabian von dem Ausgang dieses Turniers nicht viel erwarten, da er gemessen am QTTR-Wert auf Platz 16 stand. Insgesamt warteten 7 harte Gegner auf ihn. Gleich beim ersten Spiel musste er gegen den auf Platz 4 gesetzten Spieler antreten. Er verlor zwar das Spiel mit 1:3, doch die Sätze gingen knapp aus. Das motivierte ihn wohl für die nächsten 4(!)Spiele, die er jeweils mit 3:1 für sich entscheiden konnte.
Danach traf Fabian auf den späteren Turniersieger, gegen den er leider keine Chance hatte. Auch im letzten Spiel konnte er gegen den späteren Dritten keinen Satz gewinnen.

Das Fazit ist aber dennoch sehr erfreulich: Mit einem Ergebnis von 4:3 erkämpfte er sich am Ende den unerwarteten, aber wohlverdienten 6.Platz und ließ damit etliche Spieler hinter sich, die bis zu 200 Punkte über ihm standen! Herzlichen Glückwunsch!

Kommentare deaktiviert für Erstklassiger Turniererfolg für Fabian Frankl.

Kinder waren sportlich aktiv im Tischtennis-Ferienprogramm – Einige errangen sogar eines der Tischtennisabzeichen

Ausgestellt am 12. September 2022,

In diesem Jahr beteiligte sich die Tischtennisabteilung des DJK-SV wieder mit dem Beitrag „Spiel und Spaß beim Tischtennis“ am Ferienproramm der Gemeinde. Fünfzehn Kinder folgten dem Aufruf einen Nachmittag aktiv in der Turnhalle zu verbringen. In ungezwungener Weise konnten die Teilnehmer, unter Anleitung der Nachwuchstrainer und den helfenden Jugendspielern Erfahrungen mit der Sportart Tischtennis zu machen.

Im ersten Teil des Programms erlebten die Kinder bei verschiedenen Übungen den Unterschied der gewohnten schweren Bälle zur Leichtigkeit des Tischtennisballs, und übten den Umgang mit dem Schläger. Anschließend testeten sie das Erlernte in Staffelläufen.

In einer kurzen Verschnaufpause und einer Stärkung mit den bereitgestellten Getränken wurde angekündigt, dass die Möglichkeit besteht, das Tischtennisabzeichen abzulegen. Mit großer Begeisterung machten sich viele der Kids daran, die teilweise recht anspruchsvollen Aufgaben zu üben. Bemerkenswert welche Ausdauer und welchen Willen sie bewiesen haben.

Zwischendurch konnten sie erleben, wie im Vereinstraining die Schlagtechniken erlernt werden, oder im freien Spiel erkennen, dass die Platte gar nicht so groß ist, um sie immer sicher zu treffen. Aber einige konnten bereits in der kurzen Zeit ihre Ballsicherheit erheblich verbessern.

Anschließend wurden an den einzelnen Stationen die Prüfungen für die Abzeichen abgenommen.

Mit viel Geschick und großer Konzentration gelang fast allen teilnehmenden Kindern ein Abzeichen zu erlangen. Den Besten sogar in Gold. Das wichtigste an dem Tag aber war, dass die Kinder sichtlich Spaß hatten, und wie sie sagten, es ein gelungener Ferientag war.

Wer von den Anfängern Lust auf die Sportart Tischtennis bekommen hat, kann gerne samstags zum Vereinstraining in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule kommen. In den Ferien noch von 10 bis 11.30 Uhr, anschließende Termine werden dann bekannt gegeben. Hier haben die Kids Gelegenheit sich auf die Minimeisterschaft, ein Anfängerturnier für das sie eine Einladung erhalten haben, vorzubereiten.

Foto: Kinder hatten Spaß beim Tischtennis-Ferienprogramm

Kommentare deaktiviert für Kinder waren sportlich aktiv im Tischtennis-Ferienprogramm – Einige errangen sogar eines der Tischtennisabzeichen.

Im Herbst zwei Tischtennisturniere für Freizeitspieler

Ausgestellt am 19. August 2022,

Ende September findet wieder unsere Minimeisterschaft für Kinder bis 12 Jahre statt. Anfang Oktober sind dann Jugendliche ab 15 und Erwachsene dran, um die neuen Dorfmeister auszuspielen.
(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Im Herbst zwei Tischtennisturniere für Freizeitspieler.

Nachwuchs der Volleyballabteilung auf dem Herbstmarkt

Ausgestellt am 26. Januar 2021,

Beim gestrigen Herbstmarkt war unsere Volleyballabteilung wieder für unseren Verein mit dem Getränkestand dabei. Herzlicher Dank geht an alle Helfer und die Nachwuchskräfte der Volleyballer, sowie deren Trainer, die den ganzen Tag über die Durstigen auf dem Herbstmarkt mit den entsprechenden Getränken versorgten.

Kommentare deaktiviert für Nachwuchs der Volleyballabteilung auf dem Herbstmarkt.

“Spiel und Sport für Kinder” für Kindergarten- und Grundschulkinder startet wieder

Ausgestellt am 13. Januar 2021,

Mit dem Schulstart beginnt auch wieder das Kinderturnen beim DJK Furth SV Furth e.V.

Am Montag, 20.9.2021, 16 Uhr freuen wir uns auf die Kindergartenkinder von 3 – 6 Jahren. Die Stunde endet wie gewohnt um 17:00 Uhr. Die Grundschulkinder starten ebenso an diesem Montag, 20.9.2021 um 17:15 Uhr. Die Stunde endet um 18:15 Uhr. 

Wir bitten Sie die allgemein gültigen Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Für die Erziehungsberechtigten gelten die 3G-Regeln. Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Test, ebenso nicht Grundschüler (zu den Grundschülern zählen in diesem Fall auch Kinder über 6 Jahre, die noch nicht zur Schule gehen). Bitte bringen Sie ihre Kinder komplett für den Sport angezogen – mit Ausnahme der Hallenschuhe – an den Gebäudeeingang der Schule. Dort werden Sie von den Übungsleitern entgegengenommen. Die Abholung der Kindergartenkinder erfolgt am Hartplatz der Grundschule am Hinterausgang der Turnhalle.

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig und erfolgt für die Kindergartenkinder unter  spielundsport-kg@web.de , für die Grundschulkinder unter spielundsport-gs@outlook.de .

Schon gewusst? Der Freistaat will mehr Kinder zum Sporttreiben animieren.

Als Anreiz zum Sporttreiben bekommen deshalb alle bayerischen Grundschülerinnen und Grundschüler zum Schulanfang in der kommenden Woche vom Freistaat einen Gutschein in Höhe von 30 Euro. Den Gutschein können die Schülerinnen und Schüler einlösen, wenn sie Neumitglied in einem Sportverein ihrer Wahl werden. Der Betrag wird dann auf die Jahresmitgliedschaft angerechnet.

Kommentare deaktiviert für “Spiel und Sport für Kinder” für Kindergarten- und Grundschulkinder startet wieder.

Das Training kann wieder losgehen – Gymnastik startet

Ausgestellt am 12. Januar 2021,
 Das Training kann wieder losgehen,

Nach langer Pause kann das Training wieder beginnen.
Die Hallen können genutzt werden, bitte die Hygienevorschriften und 3 G Regeln beachten.
Zu allen Veranstaltungen bitte die eigenen Matten mitbringen.

Montag ist ab 9.00 Uhr im Sportheim Pilates mit Martina, Start  am 20. 9.
Um 18. 30 Uhr ist das Training BBP mit Vroni in der Halle der Mittelschule, das Training läuft bereits.
Mittwochs ist ab 19.30 Physio Balance mit  Angelika im Sportheim, Start am 22. 9.
“Fitness am Montag” startet am 20.9. in der Maristenturnhalle bis Ende Oktober mit Elli, ab 8.11 mit Georg.
Zu diesen Veranstaltungen ist keine Anmeldung notwendig.

“Jump and fun” mit Vroni ist aktuell immer Mittwochs und Donnerstag, bitte anmelden bei der Vroni unter 0151/53930955.

Yoga findet immer Mittwochs um 8.30 im Sportheim ab 15. 9. statt. Das Training geht auf Kurskarte; 60,00 € für 10 Treffen und für Mitglieder des DJK 30,00 €.  Bitte anmelden bei Margot margotjohannasteppe@icloud.com

Sarengue findet immer Donnerstag um 19.00 Uhr statt, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Das Kinderturnen findet wieder statt, genauer Angaben folgen.
Kommentare deaktiviert für Das Training kann wieder losgehen – Gymnastik startet.

Eltern – Kind – Turnen im neuen Look!

Ausgestellt am 8. Oktober 2020,

Liebe Eltern von Kindern im Alter von ca 1 1/2 bis Kindergarteneintritt!

Das Eltern-Kind Turnen des DJK Furth präsentiert sich ab Oktober in
neuem Look! Durch die “coronabedingten” Hygieneauflagen ist ein normaler
Ablauf des Turnens im Sportheim nicht durchführbar. Daher wird das
Eltern-Kind-Turnen vorerst im Freien stattfinden. Hierzu nutzen wird
abwechselnd die vielen tollen Spielplätze in Furth, Arth und
Schatzhofen. Wir werden uns im Freien bewegen, singen und angeleitete
Laufspiele mit den Kindern machen. Darüber hinaus werden wir
themenbezogen an den zahlreichen Geräten der Spielplätze turnen und die
Kinder können ihre Fähigkeiten ausprobieren und weiter entwickeln.

Wichtig für die Teilnahme ist, dass Ihr Kind selbstständig (auch in
Buddelklamotten) laufen kann. Die Treffen finden Mittwoches von 9.15 –
10. 15 Uhr statt, erstmals am 7. 10.  Für Fragen zur Teilnahme stehe ich
gerne zur Verfügung und freue mich auf Sie und Ihre Kinder,
Übungsleiterin Cirila Mirlach, Tel: 08704/ 9291321

Kommentare deaktiviert für Eltern – Kind – Turnen im neuen Look!.

Spiel und Sport für Kinder startet!!!

Ausgestellt am 23. Januar 2020,

“Spiel und Sport für Kinder” für Kindergarten- und Grundschulkinder startet wieder

Mit dem Schulstart beginnt auch wieder das Kinderturnen beim DJK Furth .

Furth   Nach der langen Pause aufgrund der Corona-Pandemie kann nun das Kinderturnen „Spiel und Sport für Kinder“ in Furth wieder starten. Am Montag, 28.9.2020, 16 Uhr freuen wir uns auf die Kindergartenkinder von 3 – 6 Jahren. Die Stunde endet wie gewohnt um 17 Uhr. Die Grundschulkinder starten eine Woche später am Montag, 5.10.2020. Neu ist der Start um 17:15 Uhr, um dem Gruppenwechsel genügend Zeit zu lassen. Die Stunde endet somit erst um 18:15 Uhr. Bis auf Weiteres können nur Kinder an den Stunden teilnehmen, die bereits in der vergangenen Saison dabei waren. (Vorschulkinder, die jetzt Schulkinder sind, dürfen gerne zu den Schulkindern wechseln)

Weiterhin ist es wichtig, bestimmte Hygieneregeln zu beachten. Leider dürfen die Eltern nicht mehr mit in die Halle. Sie werden gebeten ihre Kinder komplett für den Sport angezogen – mit Ausnahme der Hallenschuhe – an den Gebäudeeingang der Schule zu bringen. Dort werden Sie von den Übungsleitern entgegengenommen. Somit wird sichergestellt, dass das Schulgebäude nicht betreten wird. Die Abholung der Kindergartenkinder erfolgt am Hartplatz der Grundschule am Hinterausgang der Turnhalle.
Ebenso wird um Einhaltung der Abstände und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes gebeten.   Bitte achten Sie darauf, dass wir aufgrund der aktuellen Situation für eine gute Durchlüftung der Turnhalle sorgen und somit Fenster geöffnet sind. Das Kind sollte nach dem Zwiebelprinzip angezogen werden. 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung notwendig. 

Die Kindergartenkinder melden Sie bitte unter  spielundsport-kg@web.de , 

die Grundschulkinder unter spielundsport-gs@outlook.de an. 

Das Hygienekonzept für die Grundschulkinder finden Sie unter:

https://www.dropbox.com/s/0avk188yzl6it14/INFO%20Corona%20Spiel%20und%20Sport%20f%C3%BCr%20Kinder%20im%20Grundschulalter.pdf?dl=0

Folgender Zettel muss ausgefüllt und vom Erziehungsberechtigten unterschrieben von jedem Grundschulkind vor jedem Training abgegeben werden:

https://www.dropbox.com/s/7wvxx1gjeaiqfx5/Corona%20Kinderturnen.pdf?dl=0

Selbstverständlich stehen Ihnen bei weiteren Fragen zum Hygienekonzept und zu den Übungsstunden die verantwortlichen Übungsleiter gerne zur Verfügung.

Kommentare deaktiviert für Spiel und Sport für Kinder startet!!!.