Facebook Twitter E-mail

Ferien heißt Ju-Jutsu Bayernseminar

in Ju-Jutsu.

Zu Beginn der großen Ferien findet traditionell das Bayernseminar der Ju-Jutsu Jugend statt. In diesem Jahr führte es die Further Kinder und Jugendlichen mit ihren Betreuern nach Weiden. Ein Bericht und Fotos auf der Seite des JJVB: Bayerncamp 2013

Senioren gewinnen Ihr Auftaktspiel 3:1

in Fußball.

Die Further gewinnen zum Saisonstart gegen Lanquaid II klar mit 3:1. Verdient ist es vor Allem aufgrund der zahlreichen Chancen gegen Ende des Spiels wobei man am überragenden Torwart der Gäste scheiterte. Die Spieler um Trainer Georg Pfüller werden sich in der A-Klasse weiterhin auf gegnerisches Bollwerk einstellen müssen. Konnte

(weiterlesen…)

Rama Dama: ein Erfolg

Die Flora in der Sportheimumgebung wurde wieder in seine Schranken gewiesen. Schnell waren wir und Spaß hat`s auch gemacht. Rudi Zeiler hat uns auch gut verpflegt: Für Fotos: Klick auf DJK- Zeichen

Saisonstart der Fussball Senioren

in Fußball.

Am Sonntag 4.8.13 um 14 Uhr startet die Seniorenmannschaft des DJK-SV Furth in die neue Saison. Zum Auftakt- Heimspiel wird die Zweite des TSV Langquaid erwartet. Die Männer um ihren neuen Trainer Georg Pfüller wollen mit einem Startsieg sicherstellen, von Anfang an vorne mit dabei zu sein.

“Dreckiger” Sieg in Langquaid

in Aktuelles.

Sehr mühevoll gestaltete sich die A-Klassenpartie der DJK gegen den TSV Langquaid. Die Labertaler waren von Beginn an besser im Spiel und hatten bereits in den Anfangsminuten durch Gerhard Dachs und Christoph Weigl Riesenmöglichkeiten, allerdings konnten sie diese nicht nutzen. Und so war es die DJK die dann in der

(weiterlesen…)

Furth enttäuscht gegen Rottenburg

in Aktuelles.

Aufgrund der schlechten Platzverhältnisse in Furth wurde die Partie zum Abschluss des Fußballjahres 2013 in Rottenburg ausgetragen. Eine mit Spielern aus dem Kreisliga-Team verstärkte Rottenburger Zweite ließ der DJK über 90 Minuten hinweg nicht den Hauch einer Chance. Dies lag vor allem auch daran, dass die DJK über weite Strecken

(weiterlesen…)

3 Ju-Jutsuka zu Clubassistenten ausgebildet

Kürzlich fand in Würzburg die Clubassistentenausbildung des JJVB statt. 3 Further Ju-Jutsuka nahmen teil und absolvierten die Prüfung erfolgreich. Wir gratulieren! Näheres unter JJVB

Bundesturnfest in der Metropolregion Rhein-Necker

in Ju-Jutsu.

Vom 18. – 25.05. fand in der Metropolregion Rhein-Neckar das Bundesturnfest statt. Der Deutsche Ju-Jutsu Verband beteiligte sich in einer Halle am Mannheimer Maimarkt mit einem Stand und Mitmachaktionen für Besucher. Am Samstag erfolgte der Aufbau durch die Mitglieder der Ju-Jutsu Abteilung der TSG 1881 Friesenheim. Pünktlich und hoch motiviert

(weiterlesen…)

DJK Furth – TSV Landshut-Auloh

in Fußball.

DJK wieder in der ErfolgsspurNach zuletzt drei sieglosen Spielen empfing die DJK mit dem TSV Landshut-Auloh einen der bereits feststehenden zwei Direktabsteiger aus der Kreisliga Landshut. Vor nur 50 Zuschauern, was wohl dem Wetter sowie dem Muttertag geschuldet war, zeigte sich die DJK über 90 Minuten hinweg als die bessere

(weiterlesen…)

„Wenn alle den Verbrecher jagen, wer bleibt dann eigentlich beim Opfer?“

in Ju-Jutsu.

Kürzlich fand in der Jugendherberge in Landshut das Jugendsymposium des Ju-Jutsu Verbands Bayern und der Lizenzverlängerungslehrgang für „Nicht mit mir!“-Kursleiter statt. Den Teilnehmern wurde dabei ein Kooperationsprojekt mit dem Weissen Ring vorgestellt. Neben Fritz Schweibold, vom Ju-Jutsu Verband, nahmen der Vizepräsident Jugend des Ju-Jutsu Verbands, die Stellvertretende Bezirksvorsitzende der Bayerischen

(weiterlesen…)