Facebook Twitter E-mail

60 Jahre DJK SV Furth e.V.

Wir feiern dieses Jahr gleich drei Geburtstage! 60 Jahre Fußball – 40 Jahre Volleyball – 30 Jahre Ju-Jutsu Dazu sind alle herzlich eingeladen. Wir starten am Freitag, den 06.07.2018 um 19 Uhr mit unserer Beachparty und dem Jedermannturnier der Volleyballabteilung auf dem Beachplatz an der Grund- und Mittelschule Furth. Als erster Preis winkt ein Hubschrauberflug für

(weiterlesen…)

Spiel und Sport für Kinder in der Sommerpause

in Aktuelles.

“Spiel und Sport für Kinder” ist nun, wie immer nach den Pfingstferien, in der Sommerpause. Los gehts wieder ab dem 24.09.2018 mit den Kindergartenkindern ab 16 Uhr und, nach derzeitigem Stand auch wieder mit den Schulkindern ab 17 Uhr. Liebe Grüße von Christine, Anja und Sabine

Spaß & Sport am Beach

Die Further Wadlbeißer bieten für Mädchen und Jungen von der 3. – 6. Klasse ein neues Sportangebot an!!! Auf dem neuen Beachvolleyballplatz lernen die Jugendlichen unter fachmännischer Aufsicht alles, was man mit einem Ball machen kann. Werfen, fangen, schießen, schlagen, … wird mit viel Spaß in unterschiedlichen Spielformen vermittelt. So entwickeln

(weiterlesen…)

Wir wollen wieder eine 1. Mannschaft Fußball aufbauen

in Fußball.

Am 7. Juni um 19.15 wird ein erstes, leichtes Fußball-Training auf unserem Platz am Vereinsheim stattfinden. Spaß am Fußball ist das oberste Ziel. In lockerer Form soll dann einmal die Woche jeden Donnerstag um 19.15 Uhr für eine gute Stunde Fußball gespielt werden. Teilnehmen kann jeder, der interessiert ist. Ziel

(weiterlesen…)

Tennis Schnuppertraining für Klein und Groß

in Tennis.

Tennis-Schnuppertraining mit professioneller Betreuung für Klein und Groß Für alle, die gerne mal Tennis “probieren” möchten, bietet die Tennisabteilung des DJK ein kostenloses Schnuppertraining am 18.5. ab 16:30. Es wird betreut von unserem neuen Trainer, der schon bei anderen Vereinen erfolgreich gearbeitet hat (… und auch bei den eigenen Kindern!). Interessenten

(weiterlesen…)

Tischtennis: Jugend setzt weitere Glanzpunkte auf hochklassigen Turnieren

Eigentlich sah es so aus, als ob die Erfolgsserie unserer jungen Spieler ein Ende hätte, da sie ja bereits auf Kreis- und Bezirksebene ausserordentlich viele vordere Plätze errungen hatten. Doch weit gefehlt! Am vergangenen Wochenende konnten vier unserer Spieler weitere herausragende Leistungen zeigen. Begonnen hat alles am Samstag in Essenbach,

(weiterlesen…)

Drei Meistertitel und noch viel, viel mehr – Bester Saisonabschluss in der Geschichte der Tischtennis-Jugendabteilung

In mehreren Artikeln wurde bereits zwischen letztem September und Januar auf viele Einzel- und Mannschaftserfolge unserer Nachwuchsspieler hingewiesen (siehe dort), doch das war war bei weitem nicht alles…   Unsere jungen Kreispokalmeister (12-13 Jahre alt) hatten sich Ende Januar für die Teilnahme am Bezirkspokal qualifiziert. Dort trafen sie auf die

(weiterlesen…)

Die Further Minimeister spielten auch im Kreis und Bezirk ganz vorne mit

Die jährlich stattfindende Serie der Tischtennis-Anfängerturniere kann sich aus Further Sicht auch dieses Jahr wieder sehen lassen. Nach dem Ortsentscheid in Furth (siehe Bericht im September 2017) stand im Februar das Kreisturnier in Essenbach an. Insgesamt neun unserer Anfänger traten dort in drei Altersgruppen an. Jeweils die besten vier Spieler

(weiterlesen…)

Spiel und Sport für Grundschulkinder – erst nach den Sommerferien

ACHTUNG! Das Training ” Spiel und Sport” für Kinder im Grundschulalter (normalerweise montags von 17 – 18 Uhr) muss leider noch bis einschließlich der Sommerferien ausfallen, da die Verletzung der Trainerin noch andauert.

Unsere neue Vorstandschef

in Aktuelles.

In der Jahreshauptversammlung wurde nach 12 jähriger Tätigkeit unser Erster Vorstand Rudi Zeiler verabschiedet. Der bisherige zweite Vorstand Thomas Menne (rechts im Bild) wurde einstimmig zum neuen ersten Vorstand gewählt. Seine Position konnte mit Josef Noderer (2.v.l.) nachbesetzt werden. In ihren Ämtern als Schriftführer wurde Irmela Horsche (2.v.r.) und Helga

(weiterlesen…)