Facebook Twitter E-mail
Home Gymnastik Aktuelles “Neugierig auf Tennis machen – Aufgabe erledigt!”

“Neugierig auf Tennis machen – Aufgabe erledigt!”

Ausgestellt am 14. September 2018,

Am letzten Freitag in den Schulferien durften noch einige Kinder die Entdeckungsreise ins Tennisland Furth antreten.
8 Kinder nutzen ein regenfreies Fenster am Freitag Vormittag um die ersten Tennistechniken zu erlernen.
“Unsere Aufgabe ist es, unsere Freude am Tennis weiter zu vermitteln.” ,erkärte Elisabeth Eschlberger, welche schon seit Jahren gerne die ersten Neuanfänger im Training betreut.

Spiele mit Schlägern und Bällen war sehr beliebt – der Fantasie waren dabei keine Grenzen gesetzt. Ausserdem entdeckten die Kinder das man diesen Sport alleine, mit einem Partner oder in einer kleinen Gruppe ausführen kann. Die Kinder zeigten großes Interesse und waren fast nicht von den Plätzen zu bekommen, nur die Würstchen konnte die Kinder in das Vereinsheim locken.

Elisabeth Eschlberger, Judith Steffel und Anja Spies organisierten den kurzweiligen Vormittag mit abschließendem gemeinsamen Mittagessen und schickten die ausgepowerten Kinder in das letzte Ferienwochenende. Über ein Wiedersehen würde sich die wachsende Tennisabteilung des DJK Furth SV sehr freuen.