Facebook Twitter E-mail
Home Tischtennis Zwei Further Tischtennis-Kinder beim gesamtbayerischen Talentsichtungslehrgang eingeladen

Zwei Further Tischtennis-Kinder beim gesamtbayerischen Talentsichtungslehrgang eingeladen

Ausgestellt am 6. Oktober 2016,

Der Bayerische Tischtennisverband hatte vor kurzem 23 bayerischen Tischtennis-Talente der Jahrgänge 2006 und jünger zu einem Talentsichtungslehrgang nach Burglengenfeld eingeladen. Erfreulicherweise waren dort auch zwei Further Spieler dabei: Fabian Frankl und Michael Rettenberger. Bisher wurden die beiden neben der intensiven Trainingsarbeit beim DJK SV Furth schon auf Kreis- und Bezirksebene in Stützpunkten und Lehrgängen gefördert und konnten wohl dort die Verantwortlichen von ihrem Können überzeugen. Wir freuen uns mit ihnen über diesen außergewöhnlichen Erfolg!

 

Der vollständige Beitrag des Verbandes ist auf folgender Internetseite veröffentlicht: http://www.bttv.de/news/data/2016/10/03/bttv-sichtungslehrgang-2016/

Im Bild stehend 2. von rechts Michael Rettenberger, vorne liegend Fabian Frankl

talentsichtungslehrgang-burglengenfeld