Facebook Twitter E-mail
Home Volleyball Aktuelles B-Jugend toller 2.Plz beim Hallenturnier des ETSV 09 Landshut

B-Jugend toller 2.Plz beim Hallenturnier des ETSV 09 Landshut

Ausgestellt am 23. Januar 2016,
Gleich im neuen Jahr am 04 Januar 2016 war die B-Jugend zu Gast beim Hallenturnier des ETSV 09 Landshut. Der Modus war jeder gegen jeden mit Hin und Rückspiel und es wurde ein großer Wanderpokal ausgespielt. Jedes Spiel dauert 10 Minuten. Im ersten Spiel hiess der Gegner SG Weihmichl und wurde gleich mit 5:1 besiegt. Im zweiten Spiel gab es ein 4:4 gegen den TV Geisenhausen. Besonders auffällig war das unser Philipp Sigl dabei alle 4 Tore schoß. Und das in 10 Minuten. Aber das ist ja mittlerweile nichts Neues mehr für uns.Trotzdem eine reife Leistung. Obwohl unser bester Akteur Patrick Fleischmann bei diesem Turnier fehlte, spielte die Mannschaft von Trainer Charly Goschala gut mit und fertigte den Gastgeber ETSV 09 Landshut in deren Halle auch in der Höhe verdient mit 5:1 ab. Im vorentscheidenden Hinrundenspiel um den Gruppensieg ging es dann gegen den großen Favoriten, die DJK Altdorf, die bisher alle Spiele souverän gewonnen hatte. Es war ein Kampf auf Biegen und Brechen. Schließlich gewann die DJK Altdorf dann doch verdient mit 5:3 nachdem unsere Jungs durch Philipp Sigl 3 mal ausgeglichen hatten.
In der Rückrunde startete man furios wiederum gegen Weihmichl. Dieses Mal gewann man mit sage und schreibe 9:1 Toren in 10 Minuten. Eine wahre Torflut fiel über die bemitleidenswerten Weihmichler herein. Danach kam Geisenhausen gerade recht, das dieses Mal mit 3:1 bezwungen wurden. Torschütze aller 3 Tore wiederum Philipp Sigl, der an diesem Abend der mit Abstand beste Torschütze war. Danach kam es zum großen Finale gegen die bis dahin ungeschlagenen Altdorfer und es wurde ein großes und spannendes Spiel. Wir führten lange durch unseren Goalgetter Philipp Sigl mit 1:0, doch dann drehte Altdorf kurz vor Schluß das Spiel und gewann noch mit 2:1. Damit war das Turnier entschieden und die DJK Altdorf der verdiente Turniersieger. Im letzten Spiel spielten wir nochmal gegen 09 Landshut und gewannen auch dieses Duell mit 3:1. Hinter dem ungeschlagenen Turniersieger DJK Altdorf, der alle Spiele gewann, wurden unsere Jungs mit großem Abstand vor den anderen Mannschaften Zweiter und wir hatten den herausragenden Torjäger in unseren Reihen, der die Torjägerkanone mit sage und schreibe 20 Toren in 8 Spielen (a10 Minuten), also gesamt 80 Minuten, gewann und das war unser Philipp Sigl. Einfach großartig diese Leistung, wie die der gesamten Mannschaft. Somit konnte man sehr zufrieden sein.    Charly / G.