Facebook Twitter E-mail
Home Tischtennis Flüchtlinge mit Spaß beim Tischtennis

Flüchtlinge mit Spaß beim Tischtennis

Ausgestellt am 30. Dezember 2015,

Seit ein paar Wochen besuchen ein paar junge Männer aus Syrien die Trainingseinheiten der Tischtennisabteilung. Manche kommen gelegentlich zum Zeitvertreib vorbei, andere sind in jedem Training dabei, daran interessiert, eine gute Technik zu erlernen; wer will bekommt auch ein Einzeltraining beim Trainer. Die Further Spieler – Erwachsene und Jugendliche – sind stets bereit den Flüchtlingen zu helfen und ihnen Tipps zu geben. Mancher Kontakt zu den neuen Mitbürgern ist dadurch schon entstanden.

Evtl. kann man im Rahmen des Programms der DJK „Orientierung durch Sport“ auch bei den unbegleiteten Jugendlichen aus Afghanistan das Interesse an Tischtennis wecken…20151208_205618a 20151208_205939a