Facebook Twitter E-mail
Home Fußball B-Junioren holen tollen 3.Platz beim Turnier in der Münchnerau

B-Junioren holen tollen 3.Platz beim Turnier in der Münchnerau

Ausgestellt am 28. Juli 2015,

Sensationeller 3.Platz der SG Pfettrach/Furth beim B-Junioren Turnier in der Münchnerau.

Obwohl 5 Stammspieler fehlten inkl. Torwart, die alle auch noch in der Abwehr bzw. def. Mittelfeld spielten, so das mit Matthias Huber auch noch der Innenverteidiger ins Tor musste und obwohl die Mannschaft dadurch gezwungen war das ganze Turnier über mit 10 Mann zu spielen, erreichte diese Truppe mit einer sensationellen Gesamtleistung und nur einer Niederlage gleich im ersten Spiel gegen den späteren Turniersieger Altdorf den 3.Platz in einem hervorragend besetzten Turnier.
Die Ergebnisse des Turniers: SG Pfettrach/Furth – DJK Altdorf 1:2. Nach der schnellen Führung der SGP durch Philipp Sigl in der 1 Minute verlor man dann doch etwas unglücklich in den letzten Minuten des Spieles mit 1:2. Im zweiten Spiel gab es ein 0:0 gegen Kronwinkl, ehe man dann im dritten Spiel den Gastgeber Münchnerau sensationell und völlig verdient mit 1:0 bezwang. Siegtorschütze war wiederum Philipp Sigl nach schöner Vorarbeit von Thomas Schneider. Im 4 und letzten Spiel erreichte man in einer Abwehrschlacht gegen den Turnierfavoriten TSV Vilsbiburg ein respektables 0:0, wo man in der Schlussminute sogar beinahe noch gewonnen hätte, doch Philipp Sigl setzte den Freistoß knapp neben das Tor. Wohlgemerkt mit 10 Mann, wie in allen Spielen zuvor. Dieses 0:0 gegen Vilsbiburg freute besonders die Altdorfer, die dadurch Turniersieger wurden. Die Mannschaft der SG Pfettrach/Furth belegte hinter Altdorf und Vilsbiburg mit 5 Punkten und 2:2 Toren sensationell den 3 Platz und das in Unterzahl. Nicht auszudenken wenn man komplett angetreten wäre. Der Turniersieg wäre wohl drin gewesen.
Charly/G.