Facebook Twitter E-mail
Home Tennis Dorfmeisterschaft im Kleinfeldtennis und Boccia

Dorfmeisterschaft im Kleinfeldtennis und Boccia

Ausgestellt am 30. Juni 2014,

Boccia_2014Am 21. Juni wurde die erste Meisterschaft im Kleinfeldtennis kombiniert mit Boccia unter den Dorfvereinen ausgespielt. Dazu haben sich erfreulicherweise 10 Mannschaften mit jeweils 4 Spielern gemeldet. In beiden Disziplinen trat jeder gegen jeden an. Im Tennis wurden 2 Gewinnsätze bis 15 Punkte gespielt, ebenso im Boccia.

Bürgermeister Andreas Horsche der als Schirmherr fungierte konnte den 1. Preis, den von ihm gestifteten Wanderpokal sowie in Faßl Bier an die Mannschaft der Augustinerfreunde I überreichen. Den 2. Platz belegte das Team “Keine Ahnung” und den 3. Platz die Fußballabteilung. Alle Teilnehmer waren mit Elan bei der Sache und der Spaß kam auch nicht zu kurz. Beim anschließenden Public Viewing ließ man den Abend in geselliger Runde ausklingen.