Facebook Twitter E-mail
Home Tischtennis Patricia Hofmann für Bayerische TT-Minimeisterschaft qualifiziert

Patricia Hofmann für Bayerische TT-Minimeisterschaft qualifiziert

Ausgestellt am 16. April 2014,

Drei Kinder der Tischtennisabteilung des DJK-SV Furth starteten kürzlich bei der Minimeisterschaft auf Bezirksebene in Straubing. Zusammen mit den qualifizierten 80 Kindern der verschiedenen Kreise und Altersklassen kämpften sie um den Einzug zur bayerischen Ausscheidung des Anfängerturniers.

Christopher Witthöft und Michael Rettenberger erreichten in der Gruppenphase jeweils den zweiten Platz und zogen in die Endrunde ein. Hier mussten sie sich ihren Gegnern im Achtelfinale geschlagen geben.

Bei den Mädchen startete Patricia Hofmann für Furth in der jüngsten Altersklasse bis 8 Jahre. Sie setzte sich in hartumkämpften Spielen gegen ihre Gegnerinnen durch, und sicherte sich den niederbayerischen Titel. Am 3. Mai vertritt sie nun den DJK bei der Tischtennis-Minimeisterschaft auf Verbandsebene in Seubersdorf in der Oberpfalz.

 

Foto: Patricia Hofmann gewinnt niederbayerische MinimeisterschaftPatricia niederbayerische Minimeisterin